zurück vor  
Anselm Grün: Gelassen älter werden. Eine Lebenskunst für hier und jetzt
ISBN 978-3-451-06346-6;
9,95 €, 256 Seiten
In einer geschenkfähigen Taschenbuchausgabe, die um einige sehr schöne Texte erweitert und mit einem ansprechenden und klaren Haupttitel versehen ist, liegt das (weiterhin als Hardcover lieferbare) Buch „Leben ist jetzt. Die Kunst der Älterwerdens“ jetzt in einer preisgünstigen und schön gestalteten Edition vor. Aufgenommen wurden auch Weisheiten und Sprichworte aus aller Welt. Einige Beispiele;: „Obwohl sie nicht einmal hundert Jahre alt werden, bereiten sich die Menschen Sorgen für tausend Jahre“ (aus China) oder „Das Leben ist zu kurz, um eine schlechte Suppe zu essen.“ (Vietnam). Aber auch inspirierende Texte in der Art von Dom Helder Camara: „Lebe jeden Tag so, als sei es der letzte, beser noch: als sei es immer der erste.“ Das liegt ganz auf der Linie der spirituellen Lebenskunst von Anselm Grün.



Ihr Kommentar

Name*
E-Mail* (wird nicht veröffentlicht)
Kommentar*


Aktuelle Ausgabe:
Januar, Nr. 1 – 2018
Neu: Zeit für Pausen - Zeit für mich

Die Kraft der Stille